Tag 1: Einzug der Kinder ins gallische Dorf

Heute ist der erste Tag im Zeltlager 2013 in Astert.

Nach einer 2-stündigen Busfahrt sind wir endlich angekommen und wurden von den Gruppenleitern empfangen. Danach haben wir unsere Zelte eingerichtet und unsere Banner bemalt. Nach einer Runde Aerobic und einer Begehung des Platzes gab es endlich Abendessen.

Jetzt freuen wir auf ein Spiel und das gemeinsame Lagerfeuer.

(Gruppe Max & Anna:  10 Wildschweine und die Sau)

5 Gedanken zu „Tag 1: Einzug der Kinder ins gallische Dorf

  1. Andrea Klein Antworten

    hoffe ihr musstet nicht weit laufen mit dem vielen Gepäck….. oder hat Obelix alles getragen?

  2. Nina McPherson Antworten

    Hoffentlich bleibt euch das gute Wetter treu!

    Ich hab schon mal zwei Kuchenrezepte für Sonntag rausgesucht … 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.