Tag 9 – Zeltlager 2018

Entsprechend des heutigen Tagesmottos Silvester (31.12), starteten wir mit einem leckeren und stärkenden Frühstück in den Tag. Bei sommerlichem Wetter erwartete uns das traditionelle Burgenspiel. Hier hatten alle großen Spaß und zum ersten Mal in der Burgenspielgeschichte gewann Team Gelb.

Nach dem Mittagessen in Form eines Picknicks, hatten alle Gruppen genug Zeit um einen Beitrag für den heutigen Galaabend auf die Beine zu stellen, Freizeit und die Zelte für die Abreise auf Vordermann zu bringen.

Das 3-Gänge-Silvester-Galamenü war sehr köstlich und auch die abwechslungsreichen Beiträge der Kinder und Betreuer beim Galaabend ließen das alte Jahr würdig und feierlich ausklingen.

Beeindruckt vom großen Galafeuer als Ersatz für ein Feuerwerk, gingen alle mit gemischten Gefühlen von Traurigkeit über das Ende des Zeltlagers und Freude auf die Lieben zu Hause schlafen.

So verbringen wir die letzte Nacht in unseren Schlafsäcken auf dem Zeltplatz.

Gruppe: Maren & Anna-Lena

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.